Datum: 
05.05.2014

Überbauung Nessleren, Wabern - Erneuerung und Verdichtung

Die Siedlung am Nesslerenweg entstand zwischen 1979 und 1983. Mittlerweile sind die rund 30 Jahre alten Gebäude dringend sanierungsbedürftig – insbesondere wegen der schlechten Energiebilanz.

Im Jahr 2011 hatten die Könizer Stimmberechtigten mit 80 % Ja-Stimmen der Zonenplanänderung am Nesslerenweg in Wabern zugestimmt. Damit waren die Grundvoraussetzungen geschaffen für die Sanierung und Aufstockung der bestehenden Wohnblöcke.

Durch die Verdichtung sollen rund 125 neue Wohnungen entstehen – ohne zusätzlichen Landbedarf, mit optimaler Energiebilanz alter und bestehender Gebäudeteile und einer deutlichen Aufwertung des Erscheinungsbilds.

Die Arbeiten der Bauherrschaft und des Planungsteams schreiten voran – in enger Zusammenarbeit mit den Planungsbehörden der Gemeinde Köniz und den zuständigen kantonalen Behörden.

Weitere Informationen erfolgen bei der Publikation der Überbauungsordnung.

Virtueller Rundgang

Überbauung Nessleren, Wabern - Erneuerung und Verdichtung Überbauung Nessleren, Wabern - Erneuerung und Verdichtung