Neubau

Wohnüberbauung Stegmätteli

Laupen

Die durch die Architekten Schwaar & Partner geplante und ausgeführte Wohnüberbauung „Stegmätteli“ in der Gemeinde Laupen überzeugt mit zahlreichen Vorzügen: Verkehrstechnisch durch Bus, Bahn und für den Individualverkehr sehr gut erschlossen, finden sich hier erstklassige Lebensqualität in einem neuen Wohnquartier und beste Infrastruktur in unmittelbarer Nähe. Das historische Städtchen Laupen mit dem markanten Schloss als Wahrzeichen ist in kurzer Gehdistanz erreichbar und bietet sämtliche Annehmlichkeiten für den modernen Alltag. Die Einkaufsmöglichkeiten reichen vom ländlichen Wochenmarkt über zahlreiche Spezialgeschäfte bis zu den bekannten Grossverteilern. Kino, Schwimm- und Sporteinrichtungen, das beliebte Naherholungsgebiet Sense –Laupen bietet alles.

Die Überbauung Stegmätteli besteht aus acht, im visuellen Auftritt einheitlichen Wohnbauten mit hochqualitativer, zeitgemässer Ausstattung, die sich einzig in den Dimensionen unterscheiden. Fünf der Baukörper mit insgesamt 62 Wohneinheiten sind Mietwohnungen, die 38 Wohnungen in den drei weiteren Gebäuden sind alle verkauft. Das vielfältige Typenangebot mit 2½-, 3½- und 4½-Zimmer-Wohnungen in unterschiedlichen Grössen ist für Einzelpersonen, Paare und Familien gleichermassen attraktiv. Die Anordnung der Gebäude sowie die Gestaltung der Grundrisse ermöglichen ein Maximum an Lichtdurchflutung, ohne die Privatsphäre einzuschränken.

Jede Partei verfügt über einen grosszügigen Balkon oder Gartensitzplatz. Eine Besonderheit der exklusiven Attikawohnungen in den obersten Geschossen ist ihre weitläufige, sonnige Terrasse.