Umbau / Sanierung

Falkenburg

Bern

Teilsanierung und Neugestaltung von 54 Wohnungen in denkmalgeschützer Liegenschaft von 1875. Totalsanierung einzelner Wohnungen mit historischer Bausubstanz.

Die Gesamtliegenschaft wird in enger Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege und der Bauherrschaft auf zeitgemässe Standards - auch bezüglich Sicherheit - aufgewertet: Ausführung von neuen Holzfenstern EV/IV mit historischen Profilen, neue Absturzsicherungen, Liftsanierung, neue Küchen und Nasszellen in allen Wohnungen. Einzelne Wohnungen mit noch vorhandener historischer Bausubstanz werden totalsaniert. Das Gebäude war der 1. Immobilienbesitz der damaligen Rentenanstalt und wird heute durch die Swiss Life Property Management Lausanne betreut. Die neuen Elemente und Materialisierungen fügen sich subtil in die bestehende historische Bausubstanz ein.